Michelin-Debatte

Echauffierte Gastro-Kritiker in Deutschland: Severin Corti antwortet

Wie ein Kommentar des STANDARD-Restaurantkritikers zum Guide Michelin das deutsche Gourmet-Feuilleton in Wut versetzte

Foto: APA_AFP_TOBIAS SCHWARZ
Foto: APA_AFP_TOBIAS SCHWARZ

Österreich hat mit dem Deutsch-Spanier Juan Amador seit vergangener Woche den ersten Drei-Sterne-Koch seiner Restaurantgeschichte – und den ersten in der Geschichte des legendären Michelin-Guides, der in einem Land ausgezeichnet wurde, das keinen eigenen Michelin hat, sondern lediglich im Sammelwerk "Main Cities of Europe" vorkommen darf.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der Webanalyse und digitaler Werbemaßnahmen zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Meine Einwilligung kann ich hier widerrufen. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Abo ohne Daten-Zustimmung

Mit einem derStandard.at PUR-Abo kann die gesamte Website ohne zustimmungspflichtige Cookies und ohne Werbung genutzt werden. Details zum Abo.

PUR-Abo