Facebook

Facebook: Super-GAU der Datensammler

Facebook steckt in der größten Krise seit seinem Bestehen. Schuld daran ist die britische Firma Cambridge Analytica, die 50 Millionen Facebook-User ausspionieren konnte

Illustration: Michaela Köck
Illustration: Michaela Köck

Mitte der 2000er-Jahre bastelt Alex Pentland gerade an Vorläufern von Smartphones und Fitnesstrackern, als er einen furchteinflößenden Gedanken hat: Was passiert, wenn man all diese Geräte – die binnen der nächsten Jahre zur Realität werden – miteinander verknüpft? Was, wenn Millionen dieser Geräte Daten austauschen?

Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der Webanalyse und digitaler Werbemaßnahmen zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Meine Einwilligung kann ich hier widerrufen. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Abo ohne Daten-Zustimmung

Mit einem derStandard.at PUR-Abo kann die gesamte Website ohne zustimmungspflichtige Cookies und ohne Werbung genutzt werden. Details zum Abo.

PUR-Abo