Augmented Reality

Baupläne mit Hologrammen zum Leben erweckt

Das Start-up Robotic Eyes macht Baupläne zu begehbaren Welten und will damit die Digitalisierung im Bau vorantreiben

Foto: Robotic Eyes
Foto: Robotic Eyes

Graz – Wolfgang Walcher steht mitten in einem Wohnzimmer, zwischen einem Sofa und einer Schiebetür, die auf eine Terrasse führt. Der 50-Jährige dreht sich im Kreis und schaut aus dem Fenster auf der anderen Seite hinaus. Die Bäume, die er betrachtet, aber auch das Haus, in dem er steht, sieht sonst niemand.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der Webanalyse und digitaler Werbemaßnahmen zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Meine Einwilligung kann ich hier widerrufen. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Abo ohne Daten-Zustimmung

Mit einem derStandard.at PUR-Abo kann die gesamte Website ohne zustimmungspflichtige Cookies und ohne Werbung genutzt werden. Details zum Abo.

PUR-Abo